Pflanzengeheimnisse:

(Achtung sehr philosophisch) Wollen sie wirklich weiter lesen?

Stellen Sie sich vor: Im Menschen als Mikrokosmos sind alle Elemente aus der Natur enthalten. Das Mineral-, Pflanzen- und das Tierreich. In der Pflanze liegt das Potential des ganzen menschlichen Seins. Umgekehrt findet sich im Menschen die der Pflanze zugehörige Energiestruktur. Man kann sagen, dass unser Nervensystem ein Baum ist, dessen Pflanzenessenz menschlich ist. Deshalb können Pflanzen über die Ebene des Fühlens kommunizieren, was ja auch das wahre Menschenwesen ausmacht. Gefühle prägen unser Leben.

Lebensformen sind wie Stationen für den Empfang und das Weiterleiten von Kräften, durch die alle ernährt werden. Jedes Ding existiert, um alle anderen zu nähren und umgekehrt, um selbst genährt zu werden. Auf diese Art und Weise dient jedes der Naturreiche Leben zu empfangen und weiter zu geben. Dieses Leben ist enthalten im Licht und in der Strahlung der Gestirne. Pflanzen übertragen vital - emotionale Impulse, die Lebenskraft die im Licht verborgen ist.

Das ist das Geschenk, die Gunst und die Kraft der Pflanzen. Das Dargebotene ist nicht nur ihr eigener Nährwert, sondern das direkte Licht und die Liebe der Sterne vom Kosmos, dessen Botschafter sie sind.

Dr. Frawley, Dr. Lad